25 Jahre Weinkompetenz in Neustadt
Sie sind hier: Startseite

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Allen Lieferungen und Leistungen von VINUM SCHLOSS LANDESTROST in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von VINUM SCHLOSS LANDESTROST; dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

Preise

Alle Preise verstehen sich ab Lager Neustadt am Rübenberge als (Brutto)-Einzelpreise. Hinzu kommen Verpackungs- und Versandkosten. Die Preise sind inkl. 19 % gesetzliche Mehrwertsteuer, diese wird auf der Rechnung separat ausgewiesen.

Zahlungsbedingungen

Vorkasse:
Wenn Sie als Zahlungsart Vorkasse verwenden, überweisen Sie den Rechnungsbetrag bitte auf unser folgendes Konto:

IBAN: DE 6725 0692 6200 3067 5401
BIC: GENODEF1NST
Raiffeisenvolksbank Neustadt

Paypal:
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen, Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.PayPal.de und verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto. Sie sind bereits PayPal Kunde? Melden Sie sich mit Ihrem Paypal Konto an und bestätigen Sie Ihre Zahlung nach Abschluss des Warenkorbs. Sie zahlen direkt über Ihr PayPal Account und geben uns keine Zahlungsinformationen / Bankdaten weiter. Die Abbuchung erfolgt von Ihrem PayPal Konto und wird Ihnen im Falle einer Rücksendung auch direkt auf Ihr PayPal Konto erstattet. Der Versand erfolgt direkt nach erfolgreicher Zahlungsbestätigung.

Sofortüberweisung:
Sofortüberweisung ist ein Direkt-Überweisungsverfahren der SOFORT AG. Mit sofortüberweisung stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr Online-Banking-Konto ein. Wir erhalten nach Abschluss der Sofortüberweisung eine Echtzeitbestätigung. So können wir Ihren Einkauf sofort versenden - Sie erhalten dann Ihre Einkäufe schneller. Sofortüberweisung entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto. Der Versand erfolgt direkt nach erfolgreicher Zahlungsbestätigung über www.payment-network.com

-Hoher Schutz der Identität dank PIN / TAN System
-Fälschungssicheres SSL-Zertifikat
-Verschlüsselte SSL-Verbindungen
-Geschützte PayNet Serverumgebung
-Versicherungsschutz bei Missbrauch
-Kontinuierliche Prüfung durch den TÜV Saarland

Nachnahme:
Wenn Sie Ihre Sendung direkt bei Lieferung bezahlen möchten, wählen Sie bitte beim Bestellvorgang die Zahlungsart Nachnahme. Der Nachnahmeservice ist auf Einzelpaketbasis bei jeder Online-bestellung verfügbar. UPS stellt Ihnen das Nachnahmepaket zu und zieht den Betrag ein, der im UPS Nachnahme-Frachtbrief aufgeführt ist (Rechnungsbetrag incl. Nachnahmegebühr). Eingezogene Nachnahmebeträge werden von UPS unverzüglich an uns weitergeleitet.

Barzahlung bei Abholung:
Zahlen Sie den Rechnungsbetrag bequem bei Abholung Ihrer Bestellung in unserem Ladengeschäft.

Verpackungseinheiten

Wenn nicht anders angegeben, enthalten alle Flaschen 0,75 Liter. Die meisten Wein-Kartons enthalten 6/1 Flaschen einer Sorte.

Liefervorbehalt

Bei Jahrgangsänderungen erlauben wir uns, Ihnen den aktuell vorhandenen Jahrgang zuzusenden.

Lieferung

Unsere Lieferungen kommen per Kurierdienst zu Ihnen. Wir liefern bereits ab 6 Flaschen (Ausnahme Probierpakete und Präsente). Ab Rechnungswert 180,- € (beliebig sortiert, jedoch in e i n e r Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands. Bei Aufträgen unter Rechnungswert 180,- € berechnen wir lediglich 8,95 € anteilige Frachtkosten, die wir auf Ihrer Rechnung ausweisen. DIe Lieferzeit für vorrätige Ware beträgt i. d. R. 2 bis 3 Werktage. Für Ware, deren Lieferzeit ungewiss ist, erfragen Sie bitte bei uns den nächstmöglichen Liefertermin.

Abholung

Wenn Sie Ihre Bestellung bei uns abholen möchten, bitten wir Sie um vorherige Benachrichtigung, damit wir die Weine für Sie bereitstellen können und Sie nicht warten müssen.

Produktabbildungen

Die im Shop verwandten Produktabbildungen geben nicht immer das Original wieder. Bitte entnehmen Sie die Einzelheiten immer der Produktbeschreibung.

Produktmängel

Sollten Produkte äußerliche Mängel aufweisen, nehmen wir diese selbstverständlich zurück. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Weine, Sekt, Champagner und Spirituosen Naturprodukte sind, auf deren Aussehen, Geschmack und sonstige Eigenschaften wir keinen Einfluss haben und die natürlichen Schwankungen unterliegen. Sollten Sie von uns einmal ein solches Produkt erhalten, dass nicht ihren Vorstellungen entspricht, senden Sie uns bitte eine kurze Email an info@vinum-schloss-landestrost.de. Wir sind bemüht, auch in diesen Fällen eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Selbstverständlich nehmen wir in diesen Fällen alle ungeöffneten Flaschen derselben Lieferung zurück.

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Vinum Schloss Landestrost, Schloßstr. 1, 31535 Neustadt am Rübenberge Telefon: +49 (0)5032 9676500 Mittwoch-Samstag von 10:00 Uhr -13:00 Uhr und Dienstag - Freitag 15:00 Uhr -18:00 Uhr (außer an Feiertagen) E-Mail: info@vinum-schloss-landestrost.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das angebotene Muster-Widerrufsformular [31 KB] verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an
Vinum Schloss Landestrost, Schloßstr.1, 31535 Neustadt am Rübenberge

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende Widerrufsbelehrung

(rechtsgültig ab dem 13.06.2014)

Ausgeschlossen von der Rücksendung sind

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.

Gerichtsstand

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, 31535 Neusatdt am Rübenberge, vereinbart.

EU-Plattform für Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder verpflichtet noch bereit.