Chateau Smith Cabernet Sauvignon 2014

Chateau Smith, Washington State

Rebsorte
Cabernet Sauvingon, Petit Verdot, Merlot und Malbec

Analysewerte
Alkohol 13,5%

Allergene
enthält Sulfite

SERVIERTEMPERATUR
16 - 18 Grad Celsius

Auszeichnungen
Robert Parker: 90 Punkte für 2013
"Winemaker of the year 2009“

Beschreibung
Die Trauben stammen von verschiedenen Weinbergen: Art Den Hoed: Der Weinberg erstreckt sich über 100 ha über die südlichen Hügel der Rattlesnake Mountains in der Yakima AVA auf einer Höhe von 400 Metern. Durch die exzellente Luftzirkulation und die hochgelegene Lage wird die natürliche Säure in den Trauben bewahrt, während die Aromen reifen. Dies sind ideale Bedingungen für Syrah. Hawk: 60 ha in der Wahluke Slope wurden 2010 gepflanzt. Der Weinberg liegt auf einer Höhe von 250 m und hat sandige Böden alluvialen Ursprungs. Roza Hills: Auf einer Höhe von ca. 400 Metern über dem Meeresspiegel liegt der Weinberg in einer natürlichen, nach Süden ausgerichteten Senke, die an den südlichen Hängen des Rattlesnake Hills liegt, er wurde 1977 gepflanzt. 2006 wurde den Rattlesnake Hills eine eigene AVA zugesprochen. Temperaturen, die zu den moderatesten im Staat zählen, sorgen für ein konstantes Reifen der Trauben. Die Böden sind durch ihre feine Textur gekennzeichnet, im Kontrast zu den sandigen Böden, die man in den nahe gelegenen AVAs findet. Konstante ph- und neutrale Alkali-Werte kontrollieren das Wachstum der Rebstöcke und sorgen für ausgewogene Trauben. Zerstoßene schwarze Johannisbeeren prägen den kräftigen Duft, der weitere feinwürzige Nuancen frei gibt wie gemahlener Kaffee und schwarzer Pfeffer; der gut geformte Körper besitzt Festigkeit und Länge.

Speiseempfehlung
Barbecue, geschmortes Lamm, Pfeffersteak, Rumpsteak und geschmortes Rindfleisch.

Importeur
Pacific Wine Company
Amperestrasse 3-5,
63225 Langen, Deutschland

 

24,00 €

 

1 l
32,00 €
Gewicht: 1.4 kg

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   0,75 l/Fl.